ego


Habt ihr euch schon einmal gefragt, was bin ich eigentlich? Oder warum bin ich "hier" ? Falls ja dann seid ihr hier auf der richtigen Seite. Ich möchte euch gern was über euer Ego sagen. Jetzt fragt ihr euch sicher, was weiß sie schon von meinen Ego? Nun ich kenne das meine und eures ist genauso aufgebaut wie meins, sicherlich, ihr habt eigene Vorlieben u.s.w. Aber im Grunde ist jedes Ego so wie meines.

Vielleicht seid ihr in einer Phase eurer Entwicklung angelangt, in dem ihr sagt, ich will nicht länger egoistisch sein. Das ist euch aber in der Dualität in der ihr seid nicht möglich. Denn das Ego erschafft tagtäglich eure Welt die ihr seht. Also wenn ihr dann sagt ich will nicht länger egoistisch sein, ist es als wenn ihr sagt, ich will nicht mehr sein.

Doch scheint es selbst dann noch nur so. Denn ihr seid ewiges Sein. Ihr könnt euch nicht entscheiden, nicht zu sein. Wenn ihr euch allerdings dazu entscheiden möchtet, zurück zu kehren in die Quelle aus der ihr alle stammt, so verurteilt nichts, auch euer Ego nicht. Sagt bitte nicht es sei ein Teufel. Weil es die Welt nicht in euren Augen "perfekt" gemacht hat.

Durch euer Ego war es euch allein möglich diese Erfahrung auf dieser Scheinwelt zu machen. Ephael sagte schon, umarmt alles was kommt. Ich ergänze es und sage umarmt alles was ist. Seid immer voller Liebe und Akzeptanz, in Besonderen euch selbst gegenüber. Bei "Anderen" wird es dann ganz von selbst so sein, wenn ihr erst bei euch angefangen habt.

Wenn ihr euch ärgert, so unterdrückt es bitte nicht. Seht es euch an, da sitzt mein Ego, und schmollt, umarmt es und seid voller Liebe und Akzeptanz für das sich ärgernde Ego. Umarmt es, stellt euch ein kleines Kind vor das wütend ist und das ihr nur noch liebt, nehmt es in den Arm, voller Liebe und Zuneigung.

Dann werdet ihr überrascht feststellen das auf einmal da kein Ärger mehr ist nur noch Liebe. Alles geht vorbei, solang ihr dem was ihr seht und in euch fühlt keine Bedeutung beimisst. So lasst alles ziehen, haltet nichts fest und dann werdet ihr sehen, das nur noch Wahrheit bleibt. Denn ihr seid so wundervolle Geschöpfe wie ich, in Wahrheit seid ihr Liebe eingehüllt in euer Ego. Und selbst das Ego endstand aus Liebe, so wie alles andere auch. Angst ist auch Liebe, der man einen Mantel übergestülpt hat.

So lasst alles geschehen, seid Beobachter eures Lebens. Und wenn ihr in Akzeptanz dessen, dass alles in Ordnung ist, sein könnt und alles genauso akzeptiert wie es ist. So werdet ihr von euch aus, in euch die Wahrheit entdecken. Ihr seid wundervoller Entdecker eures Seins. Hm ja so ist es. Ich umarme euch in eurem ganzen Sein

Eigene Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!